Haushaltseinbringung / Luftfilter / Sanierung Rathausbrunnen und Filssteg

Haushaltseinbringung 2022

Am Montag wurde im Gemeinderat der neue Haushalt 2022 seitens der Verwaltung eingebracht. In den kommenden fünf Wochen werden wir diesen Fahrplan für das kommende Jahr nun im Gemeinderat aber natürlich vor allem auch in der Fraktion beraten. Im Ratsinformationssystem auf der Homepage der Stadt können Sie den Haushalt gerne digital durchblättern. Am 13. Dezember soll der neue Haushalt dann beschlossen werden. Sie haben Anregungen hierzu? Gerne können Sie sich bei uns melden!

Luftfilter für Kindergärten und Schulen

Dank eines großzügigen Förderprogrammes des Landes konnte am Montag die Anschaffung von ca. 40 Luftfiltergeräten für unsere städtischen Kindergärten und Schulen beschlossen werden. Rund die Hälfte an Förderung des Landes ist hierbei eine erhebliche finanzielle Unterstützung. Gerade im Bereich der kleinen Kinder, welche noch kein Impfangebot haben, sind die Luftfilter für den zweiten Corona-Winter zum Erhalt des Kindergarten- und Schulbetriebes ein wichtiger Baustein. 

Rathausbrunnen und Steg am Bürgerhaus werden saniert

Jeweils rund 70.000€ hat der Gemeinderat am Montag für die notwendigen Sanierungen des Rathausbrunnen und des Filsstegs am Bürgerhaus bereitgestellt. Gerade der Rathausbrunnen ist seit langer Zeit kein wirklicher Brunnen mehr, die Sanierungskosten sind zwar hoch, aber wir freuen uns, dass dieses Wahrzeichen unserer Stadt nun bald wieder in den Betrieb geht.

« Süßener CDU trauert um langjährige Stadträtin Anna Elisabeth Urbez Mühleisen St. Martin und DRK-Rettungswache »